Der Spiegel meiner Gedanken.
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Wohlstand
  Gedichte
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
    lukrezia-das-herz

   
    sirija-suicide

   
    exploded-mind

    - mehr Freunde

   Justiceforkurt.com
   The Cobain Case
   Suizid oder Mörder?
   Tom Grant

Webnews



https://myblog.de/lost-angel-of-nirvana

Gratis bloggen bei
myblog.de





Warum? Wie lange? Wie? - Alltagsfragen.

...hier bin ich wieder. immernoch genauso verzweifelt wie gestern. und immernoch genauso ratlos. ich will doch nur... ich... was will ich eigentlich? will ich wirklich, dass steven mich wieder liebt? will ich wirklich das selbe nocheinmal erleben? ...nur um am ende wieder nichts aus meinen fehlern zu lernen?

...nein... oder? ich komme ins zweifeln.

aber man kann nicht zwei menschen aufeinmal lieben... SO lieben. das geht nicht! das KANN garnicht gehn! ich kann nicht immernoch an steven hängen und gleichzeitig in einen anderen verliebt sein. was will ich denn nun?

...wieder frage ich mich, ob ich vielleicht nur das gefühl geliebt zu werden, das von steven ausging, liebte... und nicht ihn selbst. vielleicht ist es nur das bedürftniss nach geborgenheit, dass mich immerwieder zu ihm treibt? vielleicht weil er der einzige ist, bei dem ich mich jemals irgendwie sicher und geborgen fühlte? vielleicht gerade weil ich diese erinnerungen an und mit ihm habe, die mir zeigen, dass es möglich ist? 

...ich weiß es nicht. ich kann es nur ahnen...

ich denke ich will steven doch einfach nur vergessen. ihn und all die erinnerungen, die ich mit ihm verbinde. so schön sie auch waren, sie sollen verschwinden! ich kann sie nichtmehr ständig sehn. ich träume sogar schon davon... so kann es nicht weitergehn.

...aber wie oft hab ich das schon gesagt? wie oft hab ich schon gesagt, ich will ihn vergessen? wie lange schon?

...3... oder 4 monate? zu lange.

wenn ich mir das hier so durchlese, bin ich wohl ein hoffnungsloser fall. alle sagen "vergiss ihn, er ist es nicht wert!" ...aber man kann einen menschen, den man so liebt nicht vergessen. das geht nicht! ...oder doch?

...vielleicht muss ich nur jemanden finden, der mich so verdient, wie ich bin... jemanden der mich so liebt, wie ich bin. jemanden, bei dem ich mich sicher fühle. jemanden der mir halt gibt, in meinem leben.

...aber wie lange muss ich darauf noch warten? monate... jahre... eine ewigkeit?

ich weiß doch immernoch nicht, wie alles weitergehn soll... ich hab doch immenroch keine ahnung. ich will doch nur, dass alles gut wird... obwohl ich genau weiß, dass es nicht so sein wird.

...nicht mehr.

8.2.08 23:37
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung