Der Spiegel meiner Gedanken.
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Wohlstand
  Gedichte
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
    lukrezia-das-herz

   
    sirija-suicide

   
    exploded-mind

    - mehr Freunde

   Justiceforkurt.com
   The Cobain Case
   Suizid oder Mörder?
   Tom Grant

Webnews



http://myblog.de/lost-angel-of-nirvana

Gratis bloggen bei
myblog.de





Schlafesbruder.

Es scheint alles so paradox zu sein.
Auf der einen Seite würde ich jetzt gerne Schlafen. Lange Schlafen, weil das der einzige Zustand ist, in dem ich mir nicht über alles Gedanken machen muss. Der einzige Zustand, in dem ich "zufrieden" bin.
Und ich weiß genau, heute Abend liege ich im Bett und wünsche mir, dass ich einfach einschlafe und nicht mehr aufwache. Einfach so, ohne die Chance gehabt zu haben, mich zu verabschieden, oder verabschiedet zu werden. Einfach so, ohne Rechtfertigung, ohne große Worte. Einschlafen und irgendwann einfach aufhören zu Atmen. Aufhören zu fühlen. Aufhören zu sein.
Für immer Schlafen.

Auf der anderen Seite treibt mich das Warten und der letzte Funke Hoffnung in mir voran und macht mir Angst. Eine Angst, die ich nicht verstehe. Angst vor dem Sterben, Angst vor dem Tod, Angst vor dem Nicht-Mehr-Existieren. Angst dass ich etwas verpasse. Angst davor, dass ich noch irgendetwas hätte tun müssen.
Und dann bekomme ich bei jedem noch so kleinen Schmerz, bei jeder noch so kleinen Unstimmigkeit in meinem Körper extreme Panik, dass ich den nächsten Tag nicht erlebe. Dann will ich nich Sterben. Dann will ich leben, mehr als alles Andere.
Leben und darauf hoffen, dass eines Tages doch wieder alles gut wird. Dass ich glücklich sein kann und dass ich zufrieden bin.
Dann kann ich nicht Schlafen. Und ich will es auch nicht.
Dann will ich lieber wach sein, mich spüren und jede Sekunde auskosten. Dann ist das Leben ein Geschenk.

Irgendwie schrecklich paradox.




...das Buch von Robert Schneider ist im Übrigen eines meiner Liebsten und mehr als empfehlenswert.
3.12.10 15:47
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung