Der Spiegel meiner Gedanken.
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Wohlstand
  Gedichte
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
    lukrezia-das-herz

   
    sirija-suicide

   
    exploded-mind

    - mehr Freunde

   Justiceforkurt.com
   The Cobain Case
   Suizid oder Mörder?
   Tom Grant

Webnews



http://myblog.de/lost-angel-of-nirvana

Gratis bloggen bei
myblog.de





...weißt du eigentlich?

Weißt du eigentlich wie das ist, wenn dir auffällt wie sehr du etwas vermisst?
Weißt du eigentlich warum du es dir nicht eingestehen willst?
Weißt du eigentlich was du aufgegeben hast?

Ich denke nicht, dass du weiterhin so tun solltest, als seist du stark genug das alles zu verkraften. Man bemerkt doch, dass dir das alles nicht egal ist. Man muss es doch bemerken.
Denkst du.
Letztendlich weißt du, dass es keinem aufällt und dass es nur so aussieht, als hättest du alle im Stich gelassen. 
Von außen.
Was du eigentlich willst weißt eben doch nur du selbst. 

Seltsam, dass du immer nur begreifst wie sehr du etwas brauchst, wenn es nicht mehr da ist. Seltsam, dass du immer so tust, als wäre dir alles egal.
Seltsam, dass du noch immer denkst es würde dich verletzbar machen.
Seltsam, dass du dich noch immer an jede einzelne Sekunde erinnerst.
Seltsam, wie lange du dir einreden konntest, es wäre dir gleichgültig.

Und jetzt bricht alles zusammen, nicht?

Du vermisst den Geruch der alten Stühle und das Treppenhaus. Du vermisst, jeden mit Namen zu kennen, ganz gleich ob derjenige auch dich kennt. Du vermisst, nie allein gewesen zu sein. Du vermisst die kaputten Fliesen und den Kaffeeautomaten. Du vermisst die langen Korridore. DU vermisst die vertrauten Stimmen und die schriftlichen Konversationen an den Wänden der Toiletten.
Du vermisst es, akzeptiert gewesen zu sein.

Ist es nicht das, was du so lange wolltest?



Ist dir eigentlich klar, dass du ihm noch nie gesagt hast, dass du ihn liebst?
Ist dir eigentlich bewusst, dass er recht hat, wenn er sagt du wärst etwas besonderes?
Nimmst du das überhaupt wahr?
Fällt dir eigentlich auf, dass er dich genauso abartig liebt wie du ihn?
Weißt du eigentlich, dass er nach allem immernoch bei dir ist und dass er nach allem immernoch Verständnis für dich hat und dass er dir nach allem immernoch ähnlicher ist, als es jemals jemand sein wird?
Weißt du, dass er dich versteht, auch wenn du es nicht sehen willst, weil du dich selbst lieber hasst und bis aufs Blut bekämpfst?
Weißt du eigentlich, dass du dich ihm gegenüber so rücksichtslos verhälst, dass es dich umbringen würde, wenn er das selbe täte?

Weißt du, warum ich das alles weiß und warum ich all die Fragen stellen darf?
Ich bin du.
Ob du willst oder nicht.

3.6.10 04:27
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


- (11.9.10 05:50)
Ich will DEN Sommer wieder.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung